29

Mai

Digital Mindset – Digitaler Kulturwandel in Gruppen, Netzwerken und Institutionen

29.05.2019 · 15:00 - 17:30

aquarium, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin

Wie kann ich einen positiven digitalen Wandel in einer Gruppe, Organisation, oder in einer Institution anregen und mit welchen digitalen Anwendungen kann ich mir, meinen Kolleg*innen und der Organisation helfen?

Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Programms aus Vorträgen und Workshops, das sich an Vertreter*innen von allen Organisationsformen aus Kunst, Verwaltung und Stadtgesellschaft richtet, die einen positiven und ermächtigenden digitalen Kulturwandel in ihren professionellen Strukturen unterstützen möchten.

Referent*innen:

Sabrina Apitz, EGfKA / Kulturprojekte Berlin / Berliner Gazette

Danilo Vetter, Fachbereichsleitung Stadtbibliothek Pankow

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen weiter auszutauschen.

Vertreter*innen der Freien Szene, der landes- und bezirksgeförderten sowie bezirklichen Kultureinrichtungen sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per E-Mail an kultur@technologiestiftung-berlin.de bis zum 27.05.2019 um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung willigt Ihr ein, dass während der Veranstaltung aufgenommene Fotografien, Tonaufnahmen oder Videos im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Veranstalter*innen verwendet werden dürfen. Wollt Ihr die Einwilligung widerrufen, könnt Ihr uns gerne am Veranstaltungstag ansprechen.

 

Eine Veranstaltung der Technologiestiftung Berlin im Rahmen des kulturBdigital Labs in Kooperation mit dem Performing Arts Programm des LAFT Berlin. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Mit freundlicher Unterstützung des Performing Arts Festival Berlin.