27

Aug

World-Café „Wikipedia, Wikimedia Commons, Wikidata“

27. August 2019 · 10-15 Uhr

Technologiestiftung Berlin, Grunewaldstr. 61-62, 10825 Berlin

Fast jede*r kennt Wikipedia, nicht zuletzt, weil es bei der Suche mit Google immer ganz oben in den Ergebnissen erscheint. Wir möchten etwas genauer wissen, wie Wikipedia „funktioniert“, wie Kulturschaffende die Enzyklopädie für sich nutzen können und was hinter den weiteren Projekten zur Förderung des Freien Wissens steckt.

Gemeinsam mit Wikimedia Deutschland e. V. laden wir Euch herzlich zum World-Café „Wikipedia, Wikimedia Commons, Wikidata“ ein.

Nach der Wikimedia-Einführung stellen Freiwillige der Wikimedia-Projekte „Wikipedia“, „Wikimedia Commons“ und „Wikidata“ vor, erläutern Nutzungs-, Bearbeitungs- und Beteiligungsmöglichkeiten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Vertreter*innen der Freien Szene, der landes- und bezirksgeförderten sowie bezirklichen Kultureinrichtungen sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

Da die Teilnehmer*innenzahl auf 45  begrenzt ist, bitten wir Euch, nur EINE Person pro Institution anzumelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ihr könnt gerne einen Laptop mit zur Veranstaltung bringen, um Euch ggf. ein Benutzer*innenkonto anzulegen und auszuprobieren. Sonst könnt ihr natürlich immer auch an den Themeninseln/Tischen in die Laptops der Freiwilligen schauen.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per E-Mail an kultur@technologiestiftung-berlin.de

Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 22. August 2019.