Werde Teil des Teams! Studentische:r Mitarbeiter:in für unsere Kulturdatenbank gesucht (20h/Woche)

Bewirb dich jetzt und hilf mit, dass Daten zu Berlins kleinen und großen Kulturereignissen noch besser auffindbar werden!

Die Technologiestiftung Berlin ist eine unabhängige und gemeinnützige Stiftung. Wir arbeiten für ein lebenswertes, smartes Berlin und eine lebendige, transparente Stadtgesellschaft. Mit digitalen Tools und smarten Lösungen tragen wir aktiv dazu bei, dass Berlin offen, nachhaltig und effizient wird. Viele unserer Projekte sind Leuchttürme, die beispielhaft die Chancen der Digitalisierung zeigen, digitale Bildung befördern und Berlin über die Stadtgrenzen hinaus profilieren.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir, zunächst befristet bis 12/22, eine:n studentische:n Mitarbeiter:in im Projekt kulturBdigital für 20h/Woche.

Mit dem kulturBdigital Lab bietet und betreibt die Technologiestiftung Berlin in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa eine offene Plattform für die spartenübergreifende Vernetzung von Kulturschaffenden und den Austausch zu digitalen Technologien und Werkzeugen in Berlins Kulturbereich. Wir arbeiten für ein lebenswertes, smartes Berlin und eine lebendige, transparente Stadtgesellschaft. Mit digitalen Tools und smarten Lösungen tragen wir aktiv dazu bei, dass Berlin offen, nachhaltig und effizient wird.

Dein Aufgabenbereich:

  • Unterstützung beim Ausbau und der redaktionellen Pflege der zentralen Kulturdatenbank
  • Unterstützung bei Anfragen von Datenbanknutzer:innen, Verarbeitung von Bedarfs- und Fehlermeldungen

Was du mitbringst:

  • Interesse an Kultur und Digitalisierungsthemen
  • Beherrschung der gängigen Office-Software und der deutschen Rechtschreibung
  • Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten und ein offenes und hilfsbereites Auftreten
  • Erfahrungen in der Benutzung von Contentmanagement Systemen und
  • Erfahrungen im Community Management oder vergleichbare Erfahrungen in der Kundenbetreuung sind von Vorteil.

Was wir bieten:

  • eine nutzenstiftende Tätigkeit, die digitales Engagement und spannende, relevante Inhalte im Kultur- und Stadtentwicklungskontext verbindet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung mit 12,96 Euro/Stunde
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem offenen Team

Download der Stellenanzeige (PDF)

Schicke Deine Bewerbungsunterlagen bitte als PDF-Dokument an Annette Kleffel via kleffel(at)technologiestiftung-berlin.de.
Kontakt bei Rückfragen: Annette Kleffel, 030/209 69 99 50